Erweitern | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Lebensmittel mit Gesundheitsversprechen

"Immer mehr Lebensmittel werben mit Gesundheitsversprechen, sogenannten Health Claims. Doch werden die ausgelobten Versprechen tatsächlich eingehalten? Mit vielversprechenden Werbebotschaften buhlen Lebensmittelhersteller um Verbraucher, die sich gesundheitsbewusst ernähren wollen. Ebenso groß wie das Angebot an Lebensmitteln ist die Palette an Health Claims, sogenannten Gesundheitsversprechen, mit denen Hersteller ihre Produkte bewerben. Doch kann Joghurt wirklich das Immunsystem stärken? Sorgen Fruchtsäfte für gesunde Knochen und Gelenke? Und vor allem: Dürfen Hersteller so etwas überhaupt versprechen? Zwar macht die EU mittlerweile strenge Vorgaben für Gesundheitswerbung auf Lebensmitteln - zurzeit sind europaweit aufgrund der Health Claims Verordnung nur etwa 250 Aussagen erlaubt -, doch nutzen viele Hersteller Schlupflöcher in der Verordnung. Im Vortrag werden die rechtlichen Vorschriften für Gesundheitsversprechen auf Lebensmitteln erläutert. Anhand von Produktbeispielen aus einem aktuellen Marktcheck der Verbraucherzentralen wird aufgezeigt, welche Schlupflöcher die Lebensmittelindustrie nutzt, um ihren Produkten ein besseres gesundheitliches Image zu verleihen." Die Veranstaltung findet online statt. Technische Voraussetzungen: Tablet, PC oder Laptop mit Lautsprecher oder Headset, Kamera (Webcam), gute Internetverbindung. Empfohlene Browser: Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari. Die Zugangsdaten werden Ihnen spätestens drei Tage vor Kursbeginn zugesandt. Eine Veranstaltung in Kooperation aus dem Programm #DigitalDienstag mit dem Digitalverbund VHS Halle (Saale).

1 Termin(e)

Dienstag, 17:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Durchführung bekannt:

TerminDauerPreisOrt/Bemerkungen
14.03.23
17:00 - 18:00 Uhr
1 Tag 5 € Online
Deutschland

Termine:
14.03.2023 von 17:00 bis 18:00 Uhr

Dozent: Constanze Bönigk
Weitere Informationen

Anbieteradresse
Volkshochschule Wetzlar
Steinbühlstraße 5
35578 Wetzlar
Tel: 06441 - 99-43 01
Fax: 06441 - 99-43 04
Montag: 9.00 - 12.30 Uhr und 14.00 - 16 Uhr; Dienstag: 9.00 - 12.30 Uhr und 14.00 - 16 Uhr; Mittwoch: geschlossen Donnerstag: 9.00 - 12.30 Uhr und 14.00 - 18 Uhr; Freitag: 9.00 - 12.30 Uhr
www.vhs-wetzlar.de
vhs@wetzlar.de
Anbieter Logo

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Weiterbildung Hessen e.V.
Hungener Str. 6
60389 Frankfurt am Main
Tel: 069 9150129-0
Mo - Do 8:30 - 17:00 Uhr, Fr 8:30 - 16:00 Uhr
www.weiterbildunghessen.de
info@wb-hessen.de
Anbieter Logo