Erweitern | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Queer gedacht - Einführung in das LSBTIQ-Alphabet

Layla liebt Anna, Can hat neue Pronomen und wieso hat die Regenbogenflagge auf einmal so viele Farben!?
In diesem Workshop befassen wir uns mit der Bedeutung der verschiedenen Buchstaben in LSBTIQ, mit queeren Lebenswelten sowie der Frage, inwiefern queerpolitische Themen für alle Menschen wichtig sind.
Der Workshop richtet sich an alle Interessierten.

Laura Seyfang arbeitet zu queerer Jugendarbeit, sexueller und geschlechtlicher Vielfalt sowie zu Inklusion. Laura lebt in Frankfurt am Main, mag Pronomen aller Art, ist weiß und queer.
Der Kurs findet in Kooperation mit Arbeit und Leben Hessen statt.

1 Termin(e)

Donnerstag, 18:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Durchführung bekannt:

TerminDauerPreisOrt/Bemerkungen
23.02.23
18:00 - 20:00 Uhr
1 Tag kostenlos Im Klaggarten 6
36304 Alsfeld
Deutschland

Dieser Kurs ist barrierefrei

Termine:
23.02.2023 von 18:00 bis 20:00 Uhr

Dozent: Frau Laura Seyfang
Weitere Informationen

Anbieteradresse
Volkshochschule des Vogelsbergkreises
Im Klaggarten 6
36304 Alsfeld
Tel: 06631 792-7700
Fax: 06631 7927710
Kontakt: Viktoria Lanz-Winter, Montag - Donnerstag 08.00-16.00 Freitag 8.00-12.00
www.vhs-vogelsberg.de
info@vhs-vogelsberg.de
Anbieter Logo

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Weiterbildung Hessen e.V.
Hungener Str. 6
60389 Frankfurt am Main
Tel: 069 9150129-0
Mo - Do 8:30 - 17:00 Uhr, Fr 8:30 - 16:00 Uhr
www.weiterbildunghessen.de
info@wb-hessen.de
Anbieter Logo