Erweitern | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

NIKI DE SAINT PHALLE

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Ausstellungsbesuch in der Schirn Kunsthalle Frankfurt/M.

Niki de Saint Phalle zählt zu den bekanntesten Künstlerinnen ihrer Generation. Die "Nanas", ihre bunten, großformatigen Frauenfiguren, begründeten ihren internationalen Erfolg und gelten bis heute als ihr Markenzeichen. Dabei ist das künstlerische Spektrum der Autodidaktin sehr viel breiter, ihr Werk subversiver und gesellschaftskritischer als weithin angenommen.

In den Gebühren ist eine Führung durch die Ausstellung enthalten. Weitere Kosten entstehen für die Bahnfahrt sowie die einzeln zu erwerbenden Eintritt-Tickets. Es ist möglich, die Führung auch mit einer Gebärdendolmetscherin dazu zu buchen. Bitte teilen Sie uns Ihren Bedarf diesbezüglich unbedingt mit der Anmeldung zusammen mit! Bei zu kurzfristiger Anmeldung des Dolmetscher-Bedarfs kann die Schirn ihn nicht garantieren.

Treffpunkt Hbf Marburg: 9:00 Uhr, Abfahrt mit RE nach Frankfurt um 9:35 Uhr; die Rückfahrt kann individuell erfolgen.

1 Termin(e)

Donnerstag, 09:00 Uhr

Sonstiges Merkmal: Kurskategorie Berufliche Bildung

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Durchführung bekannt:

TerminDauerPreisOrt/Bemerkungen
11.05.23
09:00 - 16:00 Uhr
1 Tag 12 € Deutschhausstraße 38
35037 Marburg
Deutschland

Termine:
11.05.2023 von 09:00 bis 16:00 Uhr

Dozent: Frau Cordula Schlichte

Anbieteradresse
Volkshochschule Marburg
Deutschhausstr. 38
35037 Marburg
Tel: 06421 201-1246
Fax: 06421 201-1594
Mo - Fr 9:00 - 13:00 Uhr, Do 15:00 - 18:00 Uhr
www.vhs-marburg.de
vhs@marburg-stadt.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Weiterbildung Hessen e.V.
Hungener Str. 6
60389 Frankfurt am Main
Tel: 069 9150129-0
Mo - Do 8:30 - 17:00 Uhr, Fr 8:30 - 16:00 Uhr
www.weiterbildunghessen.de
info@wb-hessen.de
Anbieter Logo