Erweitern | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Geschichte und Zukunft der Mode

Befindet sich das System der "schnellen" Mode, wie es im zwanzigsten Jahrhundert entstanden ist, in einer tiefen Krise? Die Mode ist ein starker Motor für ökologische und wirtschaftliche Ungleichheiten in der Welt. Das macht die Diskussion über die Vergangenheit und Zukunft der Mode zu einer dringenden Aufgabe. Eine Betrachtung der Mode als globale Geschichte seit dem Mittelalter zeigt, wie wir über neue ökologische und ästhetische Zukünfte nachdenken können. 
Ulinka Rublack lehrt Europäische Geschichte an der Universität Cambridge, Alfons Kaiser ist leitender Journalist bei der FAZ und dort u.a. für Mode zuständig.
Die Veranstaltung findet online statt. Die Zugangsdaten werden Ihnen spätestens drei Tage vor Kursbeginn zugesandt. Eine Veranstaltung in Kooperation mit vhs.wissen live.

1 Termin(e)

Dienstag, 19:30 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Durchführung bekannt:

TerminDauerPreisOrt/Bemerkungen
05.03.24
19:30 - 21:00 Uhr
1 Tag 5 € Online
Deutschland

Termine:
05.03.2024 von 19:30 bis 21:00 Uhr

Weitere Informationen

Anbieteradresse
Volkshochschule Wetzlar
Bahnhofstraße 3
35576 Wetzlar
Tel: 06441 - 99-43 01
Fax: 06441 - 99-43 04
Mo, Di u. Do 9.00 - 12.00, Do 14.00 - 18.00 Uhr
https://www.vhs-wetzlar.de
vhs@wetzlar.de
Anbieter Logo

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Weiterbildung Hessen e.V.
Hungener Str. 6
60389 Frankfurt am Main
Tel: 069 9150129-0
Mo - Do 8:30 - 17:00 Uhr, Fr 8:30 - 16:00 Uhr
www.weiterbildunghessen.de
info@wb-hessen.de
Anbieter Logo