Erweitern | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Bildungsurlaub: "Basenfasten als Schlüssel zu mehr Vitalität und Gesundheit"

Wirkungsvolle Maßnahmen der ernährungsbedingten Beschwerden am Arbeitsplatz und zu Hause

Basenfasten ist eine zeitlich begrenzte Fastenkur zur Entgiftung und Regeneration, bei der man sich pappsatt essen darf. Aus basischen Lebensmitteln (Bio-Qualität) zaubern wir köstliche und alltagstaugliche Gerichte, die satt und zufrieden machen. Durch die vielen Ballaststoffe, Vitamine und Mineralien erfahren Sie Sättigung auf einem ganz anderen Niveau. Basenfasten führt zu einer ausgesprochenen Belebung - sowohl körperlich als auch psychisch. Eine bessere Verdauung und Hautbild, ein konstanter Blutzuckerspiegel, kaum Heißhunger, nachhaltiger Gewichtsverlust, strahlende Augen und eine bessere Aufnahme von Mikronährstoffen sind nur einige der positiven Wirkungen. Gesunde Menschen und auch Menschen mit Rheuma, Fibromyalgie, Asthma, Herz- und Hauterkrankungen, Blut-hochdruck, Colitis ulcerosa, Morbus Crohn, Neurodermitis u. v. m. können von einer Basenfastenkur profitieren. Chronische Schmerzen, Migräne, Verdauungsprobleme aber auch ein zu hoher Blutdruck, Übergewicht und Diabetes können auf eine Übersäuerung des Körpers hindeuten.
Für Personen mit den folgenden gesundheitlichen Einschränkungen ist dieser Bildungsurlaub nicht geeignet:

  • Schwangere und Stillende
  • Menschen mit schweren chronischen Erkrankungen
  • Menschen mit Essstörungen.

Nach Ihrer Anmeldung bekommen Sie eine PDF-Datei zugeschickt, der Sie wichtige Schritte zur Durchführung von 3 bis 5 Entlastungstagen vor dem Kursbeginn entnehmen können.

5 Termin(e)

Mo, Di, Mi, Do, Fr, 08:30 Uhr

Förderungsart: Bildungsurlaub (Bildungsfreistellung)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Durchführung bekannt:

TerminDauerPreisOrt/Bemerkungen
15.07.24 - 19.07.24
08:30 - 15:00 Uhr
5 Tage 166 € Reichenberger Straße 3
35396 Gießen
Deutschland

Termine:
15.07.2024 von 08:30 bis 15:00 Uhr
16.07.2024 von 08:30 bis 15:00 Uhr
17.07.2024 von 08:30 bis 15:00 Uhr
18.07.2024 von 08:30 bis 15:00 Uhr
19.07.2024 von 08:30 bis 15:00 Uhr

Weitere Informationen

Anbieteradresse
Volkshochschule Universitätsstadt - VHS Gießen
Fröbelstraße 65
35394 Gießen, D
Tel: 0641 306-1462
Fax: 0641 306-2474
Kontakt: Information, Montag bis Freitag 9:00-12:00
www.vhs-giessen.de
vhs@giessen.de
Anbieter Logo

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Weiterbildung Hessen e.V.
Hungener Str. 6
60389 Frankfurt am Main
Tel: 069 9150129-0
Mo - Do 8:30 - 17:00 Uhr, Fr 8:30 - 16:00 Uhr
www.weiterbildunghessen.de
info@wb-hessen.de
Anbieter Logo