Erweitern | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

KI, Virtual Reality und mehr: Neue Zukunftstechnologien und Orte für ihren Kurs

In diesem Angebot für Kursleitende aller Programmbereiche erhalten Sie in einem ersten Block Informationen über zwei neue innovative Lernorte und wie sie diese für ihren Kurs in Zukunft nutzen können.
Die Vorstellung soll als Inspiration für Ihr Kursangebot dienen und Ihnen zusätzliche Einsatzmöglichkeiten von digitalen Lehr-/Lernformaten zur Seite stellen. Sie erfahren, wie Sie die neuen Lernorte sowie digitale Technologien, wie Künstliche Intelligenz (KI) oder Virtuelle Realität (VR) für Ihren Kurs ganz einfach einsetzen können. Sie haben hierdurch Möglichkeiten neue Formen des Lehrens und Lernens auszuprobieren.
Im zweiten Block wird ein kleiner Workshop angeboten, bei dem Sie selbst erste Erfahrungen in der virtuellen Realität machen können. Sie lernen erste Schritte der Bedienung und Anwendung von VR-Brillen kennen.
Diese Veranstaltung wird im Rahmen des Teilprojekts "Smart Gebildet" ermöglicht. Das "Smarte Gießener Land" ist eine von 73 deutschlandweit geförderten Smart City-Modellkommunen und wird seit 2019 vom Bundesministerium für "Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen" gefördert.
Eine Mittagspause von 11:30 Uhr bis 12:15 Uhr mit kleinem Snack-Buffet ist eingeplant.
Ablauf der Veranstaltung:
Erster Block - Informationsveranstaltung: 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
1. Vorstellung des Smarten Gießener Lands und des Teilprojekts Smart Gebildet:

  • Allgemeine Vorstellung des Projekts (Gesamtprojekt, Bereiche von Smart Gebildet: Kompetenzvermittlung, Social Hubs, Digital.Mobil).
  • Vorstellung der geplanten Social Hubs, bzw. Bildungsorte: Das Kultur- und Begegnungszentrum in Laubach und das Zentrum für Bewegung, innovatives Lernen und Arbeiten in Lich-Eberstadt.

2. Kursleitende als Lernbegleitende in Bildungs-/Begegnungsräumen (HUBS)s: welche Möglichkeiten bieten die Orte für Angebote, wie können digitale Technologien eingesetzt werden?
MITTAGSPAUSE
Zweiter Block: 12:15 Uhr - 14:00 Uhr
3. Virtual Realtiy-Workshop mit anschließender Reflexionsrunde
4. Gemeinsames Erörtern und Sammeln von Ideen, welche Möglichkeiten die Kursleitenden sehen die Technologie für ihre Angebote zu nutzen.

1 Termin(e)

Samstag, 10:00 Uhr

Datenquelle: www.vhs-kursfinder.de. Deutscher Volkshochschulverband e.V.

Sonstiges Merkmal: Kurskategorie Berufliche Bildung
ESCO-Kompetenz: mit virtuellen Lernumgebungen arbeiten (WISY@KI: freigeschaltet=0 uri: http://data.europa.eu/esco/skill/b78f324d-e16c-43f8-97d2-50d3a7cd1fb3)
Lerntechnologien (WISY@KI: freigeschaltet=0 uri: http://data.europa.eu/esco/skill/7fc4c18a-68f3-425a-aadf-f83633be47a1)
digitales Lehrmaterial entwickeln (WISY@KI: freigeschaltet=0 uri: http://data.europa.eu/esco/skill/b6d14ab8-3441-4cbe-8a0e-5b4f7f994730)
ESCO-Synonym: mit virtuellen Lernumgebungen arbeiten (WISY@KI: freigeschaltet=0 uri: http://data.europa.eu/esco/skill/b78f324d-e16c-43f8-97d2-50d3a7cd1fb3)
Lerntechnologien (WISY@KI: freigeschaltet=0 uri: http://data.europa.eu/esco/skill/7fc4c18a-68f3-425a-aadf-f83633be47a1)
digitales Lehrmaterial entwickeln (WISY@KI: freigeschaltet=0 uri: http://data.europa.eu/esco/skill/b6d14ab8-3441-4cbe-8a0e-5b4f7f994730)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Durchführung bekannt:

TerminDauerPreisOrt/Bemerkungen
29.06.24
10:00 - 14:00 Uhr
1 Tag kostenlos Kreuzweg 33
35423 Lich
Deutschland

Termine:
29.06.2024 von 10:00 bis 14:00 Uhr

Anbieteradresse
Volkshochschule - VHS Landkreis Gießen
Kreuzweg 33
35423 Lich, D
Tel: 0641 9390-5700
Fax: 0641 9390-5740
www.vhs-kreis-giessen.de
kvhs.giessen@lkgi.de
Anbieter Logo

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Weiterbildung Hessen e.V.
Hungener Str. 6
60389 Frankfurt am Main
Tel: 069 9150129-0
Mo - Do 8:30 - 17:00 Uhr, Fr 8:30 - 16:00 Uhr
www.weiterbildunghessen.de
info@wb-hessen.de
Anbieter Logo